In diesem Jahr fand am Sonntag den 22.07.2018 das 33. Vergleichsschießen gegen den befreundeten Schützenverein aus dem benachbarten Eversen statt.
Rund 50 Schützen bildeten 5 Mannschaften aus Eversen und 4 Mannschaften aus Walle.

Ab 09.00 Uhr am Alten KK-Stand in Walle begann der Kampf um den Pokal.

Um 13.00 Uhr gab es dann wieder köstliches Essen von Kleinschmidt.

Gegen 14 Uhr wurden dann die Gewinner proklamiert. Den 3. Platz erhielt eine Mannschaft aus Walle mit 467 Ringen. Der 2. Platz ging ebenfalls an eine Waller Mannschaft mit 470 Ringen und der Pokal ging in diesem Jahr mit 474 Ringen nach Eversen.

Aber es wurden auch für die besten Schützen Vereinsnadeln verteilt. Die besten drei Schützen kamen alle aus Walle.

Den 3. Platz mit 97 Ringen belegte Werner Lücke. Ebenfalls mit 97 Ringen belegte Cord Fliegner den 2. Platz und den 1. Platz belegte mit starken 98 Ringen Ulrich Schmidtke.

Im Anschluss hat man gemeinsam mit den Schützen aus Eversen den Nachmittag ausklingen lassen.
Auch dieses Vergleichsschießen war erfolgreich und hat natürlich wieder viel Freude und Spaß bereitet.


Wir freuen uns auf das nächste Zusammentreffen.

Maik Reese

 

 


 

Joomla templates by a4joomla