Am 17.9. waren wir unter rd. 8.000 Läufern mit 13 gemeldeten Teilnehmern aus Walle am 8. Hannover Nachtlauf vertreten.

Leider fiel Jasmin Kirchner kurzfristig verletzungsbedingt aus, so dass wir nur mit 12 Startern antraten.

2010_09_17 hannover nachtlauf

von links: Susanne Hallemann, Jan Wagner, Marco Helms, Marco Hallemann, Ulli Schmidtke, Svenja Ahrens, Alexandra Kirchner, Bernd Ahrens, Jasmin Kirchner, Marvin Ahrens, Maik Kirchner, Alina Hallemann, Stephanie Hemme

Die 5-km-Strecke absolvierten zunächst Maik und Alexandra Kirchner, sowie Bernd und Svenja Ahrens.

2010_nachtlauf_5km

Dann kamen die Teilnehmer der 10-km-Strecke zum Zuge. Hier können wir mit zum Teil unerwarteten, aber durchaus bemerkenswerten Egebnissen aufwarten. So musste der (interne) Favorit Ulli Schmidtke überraschenderweise den beiden Youngstern Marco Helms und Marvin Ahrens den Vortritt überlassen. Auch Marco und Susanne Hallemann, sowie Stephanie Hemme und Jan Wagner können mit ihrer Leistung zufrieden sein.

Eine besondere Leistung aber lieferte an diesem Abend Alina Hallemann ab, die mit 53:34 Min. auf der 10-km-Strecke in der Gesamtwertung ihrer Altersklasse den 1. Platz belegte!

2010_nachtlauf_10km

Bilder vom Start

2010_09_17 hannover nachtlauf_3

2010_09_17 hannover nachtlauf_2

Joomla templates by a4joomla