Im Rahmen des Kreisturntages am 26.04.2014 in Wietze wurden unsere Vereinsmitglieder Erika Thies (rechts) und Gunda Thielecke mit der Bronzenen Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes geehrt.

Erika ist seit 1995 im Sportverein und hier seit 2003 ehrenamtlich tätig. Lange Zeit als Spartenleiterin im Seniorensport 50plus. Sie bekleidet viele Aufgaben des Vereins und besonders der Sparte, wie: Vertretung und Unterstützung der Übungsleiterin oder Organisation und Teilnahme an Fortbildungen. Sie organisiert sportliche und auch kulturelle Veranstaltungen der Sparte und hilft auch bei Vereins- Sportfesten, Weihnachtsfeiern und dem regelmäßig stattfindenden Stick/Nordicwalkingtreffen.

Gunda gehört dem SV Walle seit 1970 an und bekleidete folgende Ämter, die sie ehrenamtlich, äußerst engagiert und im Sinne der Gemeinschaft und zum Wohle des Vereins ausführt:

Von 1980 bis 1989 Übungleiterin im Kinderturnen

Damengymnastik vertretungsweise schon ab 1975, dann ab 1980 bis heute feste als Übungleiterin, sowie in der Seniorengymnastik ab 1994 und im Gesundheitssport ab 1995 bis heute.

Sie war ebenfalls einige Jahre Spartenleiterin der Damengymnastik, der Sparte Gesundheitssport sowie Gründerin und Spartenleiterin der Sparte Kinderturnen.

Auch der Vorstand profitierte von ihrem Einsatz, denn von 1980 bis 1989 war sie 2. Vorsitzende, Frauenwartin von 1986-1988 und nochmal von 1998-2006. Ferner Jugendlleiterin von1984 bis 1989.

Und am 05. April 2008 wurde sie vom Turnkreis Celle zur 1. Vorsitzenden gewählt.

Wir gratulieren Erika und Gunda zu diesen Auszeichnungen.

 


 

Joomla templates by a4joomla